Skip to main content

Die richtigen Leuchtmittel für den Led Deckenfluter

Bei herkömmlichen Lampen war die Auswahl der richtigen Leuchtmittel ganz einfach: Die Fassung war in Normen eingeordnet und auch die Leistung in Watt richtete sich nach Normen. Mit der Einführung von Led Lampen hat sich das jedoch geändert und eine größere Vielfalt ist möglich. So bringen einige Hersteller von Led Deckenfluter Leuchtmittel auf den Markt, die nur in ihrem eigenen Modell verwendet werden können oder gar nicht mehr austauschbar sind.

R7s LED 10 Watt dimmbar – warmweiß – 3000K

14,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

Das könnte ein Ärgernis sein, ist es in der Praxis aber nicht: Ein großer Vorteil der LED Leuchtmittel ist ihre lange Betriebsdauer. Moderne Varianten erreichen mühelos eine Leuchtdauer von rund 15.000 bis 50.000 Stunden. Damit können die Leuchtmittel, bei einem durchschnittlichen Betrieb von zwei Stunden täglich, fast 30 Jahre lang halten – diese Lebensdauer überstehen die meisten herkömmlichen Lampen noch nicht einmal. Von daher ist also die Tatsache, dass bei manchen Deckenfluter Modellen die Led Leuchtmittel nicht austauschbar sind, zu vernachlässigen. Bei den Modellen, die einen Austausch erlauben, ist es ratsam, bei einem Defekt in der Betriebsanleitung des Fluters nachzulesen, welches Leuchtmittel benötigt wird. Dieses lässt sich dann mit der genauen Angabe der Artikel- und Typbezeichnung oftmals schnell im Internet finden. Wer auf der ganz sicheren Seite stehen möchte, der erkundigt sich bereits vor dem Kauf, ob die im Deckenfluter verwendeten Led Leuchtmittel problemlos nachzukaufen sind. Led Deckenfluter Leuchtmittel sind aber auch für herkömmliche Halogen Deckenfluter erhältlich. Die versprochene Stromersparnis können diese Leds zumeist einhalten – jedoch sind für die Nachrüstung oftmals bauliche Veränderungen am Deckenfluter notwenig, sodass sich ein Umrüsten in den wenigsten Fällen lohnt. Bei der solchen Nachrüstung kann dann auch der Dimmer oftmals nicht mehr benutzt werden, da dieser eine gewisse Mindestlast benötigt, um arbeiten zu können – und diese wird bei einer Led nicht erreicht. Wer also mit dem Gedanken spielt, seinen herkömmlichen Halogen Deckenfluter mit speziellen Led Leuchtmitteln nachzurüsten, sollte diesen Gedanken lieber schnell wieder verwerfen. Moderne Led Deckenfluter sind inzwischen so günstig zu kaufen, dass eine Nachrüstung eines alten Modells gar nicht mehr nötig ist und der alte Fluter bedenkenlos aussortiert werden kann.

Leuchtmittel auf Amazon ansehen!